Waffenrecht

Artikelnummer: 1012
VonBisRabatt
1 Stk24 Stk
25 Stk49 Stk10 %
50 Stk99 Stk15 %
100 Stk499 Stk20 %
500 Stk999 Stk25 %
1000 Stk1999 Stk30 %
2000 Stk10000 Stk35 %
Preis: 2,20 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
0,14 €
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage

Broschüre: 32 S. • 12 x 21 cm • Bestell-Nr.: 1012 • 8. überarbeitete Auflage

Die bewährte Broschüre „Arbeitshilfe Waffenrecht“, jetzt mit neuem Layout und um die neusten gesetzlichen Änderungen ergänzt, zeigt auf, was alles zum Thema Waffenrecht und Jugendliche wichtig ist. Es wird Wissen vermittelt und auch konkrete Handlungsempfehlungen gegeben.

  • Eltern, Erzieher*innen und Fachleute in der Jugendsozialarbeit wissen bei einer Konfrontation mit Waffen oft nicht, wie damit umzugehen ist und wie die gesetzlichen Regelungen sind. z. B.:
  • Was alles sind Waffen?
  • Welche Waffen unterliegen Verboten oder Einschränkungen?
  • Was heißt „führen“ einer Waffe?
  • Was sind Waffenverbotszonen?
  • Was ist der Unterschied zwischen einem „Waffenschein“ und einem „kleinen Waffenschein“?
  • Was sind Anscheinwaffen?
  • Wann begeht man eine Ordnungswidrigkeit und wann eine Straftat?
  • Was können Pädagog*innen tun?
  • u. v. m.

Um ins Gespräch mit einer Gruppe oder Klasse über das aktuelle Waffenrecht zu kommen, dient der in der Broschüre enthaltene Fragebogen (kann kopiert werden). Die kommentierten Antworten in der Broschüre sind auch für Jugendliche wichtig, die keine Waffe besitzen, denn in Problemsituationen wird so die Verhaltenssicherheit gefördert.

 

Redaktion: Jürgen Schmitz, Jugendamt Essen mit freundlicher Unterstützung und Beratung der Polizei Essen und der Polizei Hamburg

Eine Frage stellen


bereits geschriebene Zeichen: